Wen-Do: Selbstverteidigungskurs für Mädchen

Wen-Do setzt sich mit der Problematik der Gewalt gegen Frauen und Mädchen auseinander und diskutiert gesellschaftliche Rollenerwartungen.
Im Wen-Do Kurs erlernst du körperliche und verbale Techniken der Selbstverteidigung und Selbstbehauptung in Alltagssituationen. Du gewinnst mehr Sicherheit und lernst dich zu behaupten und deinen Raum zu verteidigen. Im Kurs werden Unsicherheiten und Ängste angesprochen und du lernst deine vorhandenen Kräfte zu erkennen.

Der Kurs wird organisert von der Jugendarbeit der Kirchgemeinde Muri-Gümligen und der OKJA (offene Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinde). Der Kurs dauert 2 Tage und richtet sich an alle Mädchen der 4. bis 6. Klassen.

Leitung
Jeanne Allemann, Wen-Do - Trainerin

Mitbringen
Schlafsack mit Hülle (zum Üben der Schläge)
bequeme, warme Kleider
je ein Picknick

Kosten
CHF 90.-, einzuzahlen nach Bestätigung der Anmeldung. Mit der Bestätigung erhälst du auch einen Einzahlungsschein. Reduktion auf Anfrage möglich.

Mehr Infos zum Angebot der Kirchgemeinde und zu Wen-Do ganz allgemein.

Anmeldung
Anmeldeschluss Montag, 26. März 2018. Bitte per Online Formular oder per Anmeldetalon, welchen du mitte März zugeschickt bekommst (auch als Download verfügbar), bitte einreichen bei:
Kontakt:
Gaby1
Gaby Züblin
Kranichweg 10
3074 Muri

031 950 44 58
Autor: Jugend Arbeit    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch