MURIBADWOCHE

Die Muribadwoche findet jedes Jahr in der letzten Sommerferienwoche statt. In dieser Zeit sind wir jeden Tag von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr im schönen Aarenbad bei Muri anzutreffen.

Im hinteren Bereich vom Muribad haben wir unser Zirkuszelt aufgestellt. Dort erwarten euch viele verschiedene Attraktionen. Ihr habt die Möglichkeit in der beliebten Specksteinwerkstatt zu feilen und schleifen oder auf grossen Blättern mit Pinsel und Farben zu malen und vieles mehr. Jedes Jahr gibt es auch eine tolle Hauptattraktion!

Weiter unten findest du das aktuelle Wochenprogramm, auch zum Ausdrucken.
Der Eintritt ins Aarebad für Kinder bis und mit 9 Jahren ist gratis. Bei uns kannst du alles umsonst benutzen. Kommt und schaut vorbei. Kinder, Jugendliche und Eltern, alle sind herzlich willkommen.Wir hoffen auf schönes, heisses Wetter und viele BesucherInnen.

Für das Gelingen dieser Animationswoche sind jeden Tag mehrere Jugendarbeitende vor Ort. Doch können wir keine Betreuungs- und Aufsichtspflichten für die Kinder übernehmen. Es herrscht ein Kommen und Gehen. Somit bleiben Aufsichts- und Versicherungspflicht in der Verantwortung der Eltern.
Muribadwoche<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>15</div><div class='bid' style='display:none;'>10</div><div class='usr' style='display:none;'>108</div>

Zusammenarbeit

Diesen Anlass führen wir wie gewohnt gemeinsam mit der offenen Kinder und Jugendarbeit OKJA durch.

Fotos Muribadwoche

von allen Aktivitäten der Jugendarbeit gibt's Fotos und Erlebnisberichte, gerne erklären wir den Umgang mit Fotos.

Nächste Muribadwoche

Zur Zeit sind keine Daten bekannt. Im Archiv suchen?

Aktueller Flyer Muribadwoche

Kontakt

20180906_133417
Belinda Saner
Kranichweg 10
3074 Muri

076 803 32 20

IMG_0048 (002)o
Sebastian Stalder
Thunstrasse 96
3074 Muri b. Bern

079 452 82 10

Dokumente

06 Best-of-Muribad-Woche
Zur Illustration der Infoseite mit den besten Bildern, welche jeweils auch als Hauptbild (Deckblatt) bei den Berichten verwendet werden.
01.08.2013
5 Bilder
Fotograf/-in
Gerhard Wyser und Weitere