Offene Stellen

Die Reformierte Kirchgemeinde Muri-Gümligen ist eine mittelgrosse Kirchgemeinde mit über 5'000 Mitgliedern. Sie hat ein sehr breites und vielfältiges Angebot für alle Generationen der Bereiche Pfarrerschaft, Diakonie, Kirchlicher Unterricht und ist mit einem Begegnungsort mit eigener Kaffeebar vertreten.
Die Infrastruktur umfasst zwei Kirchen, drei Kirchgemeindehäuser, den Begegnungsort «Altes Pfarrhaus» sowie zwei vermietete Liegenschaften.

Löwenzahn_wunderschön! (Foto: Pexels)

PFARRER/IN, 80 - 100 Prozent

Per 1. September 2022 oder nach Vereinbarung suchen wir eine Pfarrperson (m/f/d).

Ihr Aufgabengebiet umfasst alle pfarramtlichen Tätigkeiten (inklusive Oberstufenunterricht/ KUW). Ein Schwerpunkt im Umfang von etwa 20% kann in Absprache mit dem Pfarrteam nach individuellen Fähigkeiten gestaltet werden.
Ein eigenes Büro ist im Alten Pfarrhaus an der Thunstrasse 96 in Muri vorhanden.
Bei Bedarf hilft der Kirchgemeinderat beim Suchen einer Wohnung im Gemeindegebiet. Wohnsitznahme in der Kirchgemeinde erwünscht.

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit
• die gerne alle Generationen in unserer Gemeinde anspricht und begleitet.
• die Sinn hat für Spiritualität und die Gemeindemitglieder durch eine offene Bibelauslegung
mitnimmt auf einen Weg des Lernens und Verstehens.
• die mithilft, die offene, liberale Haltung der Kirchgemeinde mitzutragen.
• die wählbar ist in den Dienst der evangelisch-reformierten Kirche des Kantons Bern.

Unsere Kirchgemeinde
• bietet ein vielfältiges Angebot.
• hat eine lange Geschichte.
• sucht mit neuen Formen des Feierns Antworten auf die sich verändernde Gesellschaft.
• hat mit dem Begegnungsort Altes Pfarrhaus ein Leuchtturmprojekt geschaffen, welches uns
am Herzen liegt.

Kollegium und Team
Eine Pfarrerin und zwei Pfarrer (70-100%) sind in der Gemeinde tätig, eine Pfarrerin ist als Heimseelsorgerin (50%) angestellt.

Der Kirchgemeinde ist es wichtig, dass die Pfarrpersonen sich in einem Schwerpunkt spezialisieren können, das wird unter anderem durch die 90% gemeindefinanzierte Pfarrstelle möglich.

Ein engagiertes KUW- und Sozialdiakonie-Team, eine gut strukturierte Verwaltung sowie weitere Mitarbeitende, ein aufgeschlossener Kirchgemeinderat und zahlreiche freiwillig Tätige ermöglichen ein vielfältiges Gemeindeleben.

Fühlen Sie sich angesprochen?
Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. eines Predigt- oder Kasualmanuskripts, die Sie bitte bis am 31.07.2022 in einem PDF-Dokument an folgende Emailadresse schicken: pfarrstelle@rkmg.ch.
Die Vorstellungsgespräche finden am 10.08.2022 ab 14 Uhr und am 12.08.2022 ab 9 Uhr im Alten Pfarrhaus an der Thunstrasse 96, 3074 Muri, statt.

Für Rückfragen steht Ihnen Pfr. Sebastian Stalder, Leiter Pfarrteam, gerne zur Verfügung (ferienhalber wird er Sie abends zurückrufen), er ist erreichbar unter: 079 452 82 10 oder Franziska Dietrich, Präsidentin der Pfarrwahlkommission, erreichbar unter: 079 696 60 46.

Informationen zu unserer Kirchgemeinde finden Sie auf www.rkmg.ch und www.altespfarrhaus.ch.



SOZIALDIAKON*IN, 70 Prozent

Die Kirchgemeinde besteht aus einem Team von 49 Mitarbeitenden und einem aktiven Gemeindeleben mit einer gut verankerten und vielseitigen Jugendarbeit.

Per 1. August 2022 oder nach Vereinbarung suchen wir eine*n Sozialdiakon*in (70%)
mit Schwerpunkt Kinder, Jugend und Familie


Aufgaben
• Planen und Durchführen von Kinder- und Jugendlagern
• Entwicklung eigener Projekte im Bereich Kinder, Jugendliche und Familie
• Mitarbeit im Sozialdiakonie-Team
• Zusammenarbeit und Durchführung von Anlässen mit Pfarr- und KUW-Team sowie der Jugendfachstelle der politischen Gemeinde

Ihre Voraussetzungen
• Sie bringen ein Diplom in soziokultureller Animation FH, Sozialer Arbeit, Sozialpädagogik
oder einer gleichwertigen Ausbildung mit.
• Sie sind begeisterungsfähig, initiativ und gehen auf Menschen zu.
• Sie haben Spass daran, Ideen und Projekte zu planen und eigenständig umzusetzen.
• Sie sind bereit, die liberal theologische Haltung der Kirchgemeinde mitzutragen.
• Sie haben mindestens den Führerausweis Kat. B.

Wir bieten
• eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung
• ein engagiertes Sozialdiakonie-, Pfarr- und KUW-Team
• Möglichkeit der Entwicklung und Gestaltung eigener Projekte
• einen eigenen Arbeitsplatz im Thoracherhus am Kranichweg 10
• fortschrittliche Arbeitsbedingungen nach kantonalen Richtlinien mit Jahresarbeitszeit

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie in einem PDF-Dokument an folgende E-Mailadresse schicken: stellenbewerbung-sd@rkmg.ch
Einreicheschluss: bitte bis am 30. Juni 2022

Für Rückfragen steht Ihnen Claudia Hofer (Kinder und Jugend) zur Verfügung: 079 654 66 32.
Informationen zu unserer Kirchgemeinde finden Sie unter www.rkmg.ch.