Herbstferienpass 2022

Keine Langeweile in den Herbstferien – hier gibts coole Workshops und spannende Kurse.

Das Angebot

Der Herbstferienpass findet während den Schulferien im Oktober statt. Er bietet Kindern von der 1. bis zur 5. Klasse spannende Workshops und Kurse an. Der Herbstferienpass wird durchgeführt von Jugendlichen, die den Jungleiter*innenkurs absolviert haben, unterstützt werden sie von Mitarbeitenden der Kirchgemeinde Muri-Gümligen.

Achtung: Kinder die in der 6. Klasse oder älter sind und gerne als Jungleiter*in mitmachen möchten, können sich gerne melden – sie sind jederzeit willkommen.

Gut zu wissen

Betreuungszeiten und Verpflegung
Im "Thoracherhus" am Kranichweg 10 in Muri sind die Kinder an jedem Tag von 8.00–17.30 Uhr betreut. In der Zeit bis die Workshops beginnen, werden individuell Spiele gespielt, Bücher vorgelesen, usw.

Für die Verpflegung ist gesorgt – es gibt Znüni, Zmittag und Zvieri. Falls ein Kind besondere Verpflegung benötigt, teilt uns das bitte mit, damit wir dies berücksichtigen können.

Bring- und Holzeiten
08.00–08.45 Uhr
13.15–13.45 Uhr
17.00–17.30 Uhr
Bis spätestens um 17.30 Uhr müssen alle Kinder abgeholt sein. Die Kinder kommen und gehen zu den Blockzeiten.

Kosten
CHF 5.– pro Halbtag und Kind
CHF 10.– für eine Ganztagesbetreuung pro Kind

Aufgrund den Kosten soll kein Kind auf das Angebot verzichten müssen. Melden Sie sich, wir finden eine Lösung.

Anmeldung

Die Teilnehmer*innenzahl ist beschränkt. Die Berücksichtigung erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs. Die Kinder können sich ein Programm zusammenstellen, welches ihnen gefällt.
Falls bei der Anmeldung die Option Mittagessen angekreuzt wird, bedingt das den Besuch des Vormittags oder Nachmittagsworkshop oder des ganzen Tages. NUR Mittagessen bieten wir NICHT an!

Nach der Anmeldung kommt eine erste Bestätigung per E-Mail. Nach dem offiziellen Anmeldeschluss wird eine weitere E-Mail mit den wichtigsten Informationen
für die Woche versendet.

Hier findet der Herbsferienpass statt