Verantwortlich für diese Seite: Christoph Knoch
Bereitgestellt: 07.05.2019

Taufe

Taufen finden in einem Gottesdienst statt. Gottesdienste feiern wir in der Regel an jedem Sonntag in den Kirchen Muri und Gümligen. Taufen sind meist auch möglich bei Gottesdiensten im Rahmen der Kirchlichen Unterweisung (KUW) und den Familiengottesdiensten im Jahresfestkreis.


Taufe<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>33</div><div class='bid' style='display:none;'>4035</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>
Taufe - ja? Taufe - nein?
Dazu Gedanken von Pfarrerin Dr. Lucie Panzer, Stuttgart:

«Nein», hat mir ein junger Vater gesagt. «Ich finde das nicht nötig».
Er findet nicht nötig, sein Kind taufen zu lassen.
«Ich glaube», sagt er, «Gott liebt unser Kind auch so, ohne diese Prozedur in der Kirche.»
Und ich meine, er hat Recht. Gott braucht keine Formalitäten, auch keine Rituale. Gott liebt die Kinder. Alle Kinder. Als Jesus gesagt hat: «Lasst die Kinder zu mir kommen… ihnen gehört die Welt Gottes», da waren die Kinder nicht getauft.
Für Gott ist die Taufe eines Kindes also vermutlich nicht nötig. Aber vielleicht ja für das Kind? Damit es später weiss, mit welchem Wasser es gewaschen ist? Hoffentlich nicht mit allen. .... Ganzer Text



Wenn ja, dann ....

... ein passendes Datum finden

Bitte klären Sie mit Hilfe dieser Übersicht ab, welche Pfarrperson an dem von Ihnen gewünschten Datum für den Gottesdienst verantwortlich ist. Der Plan läuft in der Regel bis Ende des angebrochenen Kalenderjahres.

Kontakt Pfarrpersonen

Alle Pfarrpersonen geben Ihnen gerne Auskunft. Über 031 950 44 55 erreichen Sie immer eine Pfarrperson.

Mögliche Taufsprüche

zusammengestellt von Christoph Knoch, Kranichweg 10, 3074 Muri
, 031 950 44 46
Taufe
05.01.2012
10 Bilder
weitere Bilder anzeigen
Fotograf