Gottesdienst Gümligen (Philippe Stalder) («Kunst in die Kirche»)

Peter Luginbühl Bernita Bush<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>616</div><div class='bid' style='display:none;'>6701</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div> (Foto: zVg)
So. 01.10.2017, 10.00 bis 11.00 Uhr
Kirche Gümligen, Dorfstrasse 76, 3073 Gümligen
Die grossartige US-Gospel-Sängerin Bernita Bush aus Cincinnati, Ohio lebt heute in der Schweiz.
Als Kind war sie Chormitglied und Solosängerin der Lutheran Church. Am 1. Oktober wird sie am Klavier begleitet vom Peter Luginbühl, der an der hiesigen Musikschule unterrichtet. Schon nach wenigen Takten seines Spiels machen sich mindestens die Füsse der Zuhörer­Innen selbständig und die Herzen eine Reise ins Zentrum der Gospelmusik. Bernita Bush veranschaulicht eindrücklich die Gesangstradition der grossen amerikanischen Sängerinnen wie Ella Fitzgerald oder Sarah Vaughan, ist musikalisch unterwegs im Jazz-Gospel und R&B.
Ähnlich wie bei den «Abendklängen» wird Philippe Stalder Texte zu den Gospelsongs schreiben.
Philippe Stalder

Alles zu «Kunst in die Kirche!» auf einen Blick.
Kontakt: Philippe Stalder