Muri, 27.8., 10 Uhr: «Tatkräftiger Glaube – ganzheitliches Leben.Mit dem Jakobusbrief im Gespräch»

Karin Krebs<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>356</div><div class='bid' style='display:none;'>2681</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Bibelsonntag und Begegnung mit Karin Krebs. Sie war bis Sommer 2015 als Migrationsbeauftragte in der Kirchgemeinde Muri-Gümligen tätig. Zur Zeit ist sie mit commundo in Bolivien tätig. Ihr Einsatz dreht sich um Bildungsarbeit für Frauen. Im Rahmen des Gottesdienstes zum Bibelsonntags am 27. August wird Karin Krebs über ihre Arbeit berichten.
Im Gottesdienst am Sonntag, 27. August, 10 Uhr, wird Christoph Knoch mit Karin Krebs ins Gespräch kommen und den Bezug zwischen dem Thema des Bibelsonntags und ihrer Arbeit in Bolivien herstellen.

Im Anschluss an den Gottesdienst wird Karin Krebs beim Kirchenkaffee mit Bildern von ihrer Arbeit berichten.

Ausführlicher wird sie am 7. September. 19.30 Uhr, Plattform Junkern, Junkerngasse 44, in Bern berichten


Auf der Webseite von «commundo» ist über ihren Einsatz zu lesen und ein Videoclip zu sehen:


Projektbeschreibung
Autor: Christoph Knoch     Bereitgestellt: 23.08.2017    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch