Abendklänge (Ella de Groot)

Raphael Heggendorn (Foto: Ella de Groot)
Fr. 03.02.2017, 18.30 bis 19.00 Uhr
Kirche Muri, Thunstrasse 98, 3074 Muri
Die Bibel ist ein faszinierendes Buch. Doch wer nicht glaubt, liest sie nicht. Das ist schade, denn sie umfasst eine Anzahl der schönsten Geschichten der Weltliteratur.
Aus der Perspektive von Farao’s Tochter schildert Guus Kuijer in seiner Bibel für Ungläubige die Mosegeschichte. Ella de Groot erzählt sie nach, der Cellist Raphael Heggendorn spielt Luis Duport (Etüde nr. 8) und J.S Bach (Sarabande Suite nr. 3) und lässt sich zusätzlich durch die Erzählung inspirieren.
3. Februar 2017, 18.30h Kirche Muri. Anschliessend Apéro in der Kirche
Kontakt: Ella de Groot