Monatskollekte Juni: «Haus der Religionen» in Bern

Haus der Religionen<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>141</div><div class='bid' style='display:none;'>865</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>
Haus der Religionen
Seit über zehn Jahren wird am Projekt «Haus der Religionen» in Bern von vielen Menschen geplant, projektiert, diskutiert und ... jetzt gebaut. Die Kirchgemeinde Muri-Gümligen begleitet das Projekt mit Interesse und Engagement.
«Haus der Religionen»
Bericht von der Grundsteinlegung (21.5.13).



Ausstellung in der Kirche Gümligen
Gottesdienst und Ausstellungseröffnung am 2. Juni

Im Juni (bis 10. Juli) ist die Ausstellung die von der Fachstelle Migration (Teil des Bereichs OeME) gemeinsam mit ökumenischen Partnern erarbeitete Wanderausstellung «… denn die Menschen sind alle Geschwister» zu Musliminnen und Muslimen im Kanton Bern in der Kirche Gümligen zu sehen. Ohne den «Runden Tisch der Religionen», der vor vielen, vielen Jahren von Albert Rieger und Marcel Marcus gemeinsam initiiert wurde, und dem grossen Einsatz der kleinen Herrnhuter Sozietät in Bern und ihrem Pfarrer Hartmut Haas wäre es nie zu diesem Projekt gekommen.

Viel Skepsis musste überwunden werden. Heute sind die Landeskirchen nun ganz mit dabei. Während des ganzen Monats Juni (ausser am Flüchtlingssonntag) kommen alle Kollekten diesem Projekt zugute.

Herzlichen Dank!

Christoph Knoch

(Weitere Spenden sind immer willkommen)
Haus der Religionen
24.05.2013
4 Bilder
Fotograf