Abendklänge Muri. 2020 | 5780 | 1441 | 2564. Gedichte, Gedanken zum Übergang.

Ursula Katharina Brand - «StehaufFrau» (Foto: Ursula Katharina Brand)
Aus-Zeit
Rhythmus
Zeit-Stern
Takt
Zeit
Aus?

Freitag, 17. Januar, 18 Uhr, Kirche Muri

2020 | 5780 | 1441 | 2564
Jahre, Takte, Zeiten.
Gedichte und Gedanken zum Übergang:

«Wo bleibt ihr nur, Genossen meiner Zeit? ... Kommt nie die Zeit, da ihr die Zeit begreift?»
aus: Erich Mühsam, Der Mahner

Christoph Knoch liest Texte von Ursula Katharina Brand und aus dem Buch des Predigers in der Übertragung von Kurt Marti.

Abendklang-Improvisationen «20-20» mit Tobias Schmid und Nicolas Wolf als Schlagwerk-Duo.


Ursula Katharina Brand: MomentAufnahme
jahre verronnen
jahre die kommen
der augenblick
hier und
jetzt
zählt
die zeit

StehaufFrau
die schmerzen getragen
mit stricken verdrängt
bis zum morgen
um wieder
erneut aufzustehen


Jochen Klepper (aus: Kyrie, 20.10.1937):
Der du die Zeit in Händen hast,
Herr, nimm auch dieses Jahres Last
und wandle sie in Segen.
Nun von dir selbst in Jesus Christ
die Mitte fest gewiesen ist,
führ uns dem Ziel entgegen.

Der du allein der Ewge heisst
und Anfang, Ziel und Mitte weißt
im Fluge unsrer Zeiten:
bleib du uns gnädig zugewandt
und führe uns an deiner Hand,
damit wir sicher schreiten.

(Diese Strophe ist die erste, die je von Jochen Klepper in einem Gesangbuch aufgenommen wurde.
Als er davon erfahren hat, war das für ihn eine Bestätigung dafür, dass seine geistlichen Lieder trotz des Publikationsverbot in Deutschland rezipiert werden. GB 216, erschienen 1952)


Lied RG 554/KG 355/EG 64. | Jochen Klepper.