Abendklänge Muri (Philippe Stalder)

Wael Sami<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>642</div><div class='bid' style='display:none;'>9445</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>
Fr. 18.10.2019, 18.00 bis 18.30 Uhr
Kirche Muri, Thunstrasse 98, 3074 Muri
Musik: Wael Sami Elkholy, Gesang und Oud
Wort: Philippe Stalder

Ich hatte das Glück ihn als Tontechniker an einem Konzert zu betreuen. Seine Musik war für mich ein befreiendes, tröstliches, spirituelles Erlebnis. Und so fragte ich ihn, ob er an einem Abendklang in Muri spielen würde - tut er nun.

Aus Ägypten in die Schweiz kam Wael Sami Elkholy vor zehn Jahren. Seine Werke sind gekennzeichnet durch spirituelle Fragen, bei denen oft stimmliche wie theatralische Aspekte eine wichtige Rolle spielen. In seinen Kompositionen sucht er in sufistischer Tradition das Transzendente in der Innerlichkeit.

Er bildete sich musikalisch in Ägypten aus, dann mit Bachelor und Master an der Hochschule der Künste in Bern, klassische Musik, Jazz, Medienkunst…

Seit 2018 ist er als Ägypter auch Schweizerbürger, wobei für ihn die Musik «keine Grenzen» kennt.
Ich werde zum Teil seine Texte lesen, aber auch eigene zu seinen Liedern schreiben.

Philippe Stalder


Wael Sami<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>642</div><div class='bid' style='display:none;'>9445</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Wael Sami<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>642</div><div class='bid' style='display:none;'>9464</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>