Gottesdienst Gümligen (Suppentag CK)

Musik: Helene Papritz
Suppentag zu Brot für alle / Fastenopfer mit der OeME-Kommission der Kirchgemeinde Muri-Gümligen

... zum Nachhören
Pfeil (unten) EINMAL anklicken.

Predigt und Liturgie zum Nachlesen


Ablauf:
Lied 235, 1+5+6: „Nun danket all und bringet Ehr“
Einleitung: «Mer fahre de Vorfahre, ou wenn mer vorfahre, nache – mer fahre de Nachfahre, ou we sie vorfahre, vor.» Kurt Marti
Lied 751, 1+3+4+8: „Ach wie flüchtig, ach wie nichtig ist der Menschen Leben“
Lesung «Fünf Brote und zwei Fische» (Johannes 6,1-15)
Lied 321, 1-3: „Aus vielen Körnern gibt es Brot“
Auslegung zu Johannes 6,1-15
Brot teilen
Lied 638, 1-3: "Herr, gib uns unser täglich Brot"
Fürbitten/Unser Vater
Antwortruf bei den Fürbitten: Lied 835: "Gib uns Weisheit, gib uns Mut." (1.+4. Zeile!!)
Lied 343, 1-3: "Komm, Herr, segne uns"
Segen
Ausgangsspiel

anschliessend SuppenZmittag im Kirchgemeindehaus.



(Der ökumenische Suppentag gemeinsam mit der Pfarrei Bruder Klaus findet am 6. April 2014, 11 Uhr, in der Kirche Bruder Klaus am Burgernziel statt.)
Kontakt: Christoph Knoch