40 Tage bis Ostern: Osterbotschaft des Ökumenischen Rates der Kirchen

Grabkapelle Jerusalem innen (2016) (Foto: Christoph Knoch)
Mi. 31.03.2021, 07.00 bis 07.15 Uhr
www.rkmg.ch
«Aber der Engel sprach zu den Frauen: Fürchtet euch nicht! Ich weiß, dass ihr Jesus, den Gekreuzigten, sucht. Er ist nicht hier; er ist auferstanden, wie er gesagt hat» (Matthäus 28, 5-6).

Liebe Schwestern und Brüder im gekreuzigten und auferstandenen Herrn!

Die Ostertage stehen vor der Tür, und wir möchten Ihnen den traditionellen Ostergruß übermitteln. «Christus ist auferstanden! Er ist wahrhaftig auferstanden!»

Ich sende Ihnen diese Botschaft in einer schwierigen Zeit im Leben zahlreicher Menschen, Kirchen und Nationen...
Osterbotschaft des Ökumenischen Rates der Kirchen 2021

Belp: Hinabgestiegen (Karsamstag) (Foto: Christoph Knoch)


Während «Corona» stellen wir wieder jeden Tag ein Wort, ein Bild, einen Film, einen link auf die Webseite. Montags erscheint ein längerer Beitrag zu «40 Tage / 40 Jahre».
Verpasste Beiträge finden sich unter www.rkmg.ch/40tage.

Die Agenda Brot für alle / Fastenopfer begleitet Reformierte, Katholiken und Christkatholiken mit Gedanken und Impulsen bis Ostern. | Ein Blick zurück: Noah | Mose | 40 Jahre Wüstenwanderung | Jona und die 40 Tage.

Unterschriftensammlung für die Petition «Klimagerechtigkeit - Jetzt!»
Hintergrund zur Petition