Gottesdienst daheim - online und auf dem Friedhof Seidenberg

Totensonntag 2020 (Foto: Christoph Knoch)
So. 22.11.2020, 17.00 bis 18.00 Uhr
Friedhof Seidenberg, Friedhofstrasse 1, 3073 Gümligen
Pfarrperson: Christoph Knoch + Manuel Perucchi
Musik: Jacques Pasquier
In Corona-Zeiten dürfen wir leider nicht zu einer gemeinsamen Feier in Erinnerung an die Verstorbenen einladen. Dafür nehmen wir (die beiden Pfarrer Christoph Knoch und Manuel Perucchi, mit Simone Roggen, Violine und Jacques Pasquier, Piano) die Feier in der Kirche Gümligen auf. Sie ist ab 15 Uhr hier auf der Webseite zu sehen..



Um 17 Uhr werden Manuel Perucchi und Christoph Knoch mit Jacques Pasquier eine Erinnerungsfeier auf dem Friedhof Seidenberg (Platz vor der Aufbahrungshalle) gestalten.

Leider können keine weiteren Anmeldungen mehr entgegengenommen werden.
Angemeldete unbedingt mit Schutzmasken und grossem Abstand.

Die vorproduzierte Aufzeichnung der Feier aus der Kirche Gümligen steht ab Sonntagnachmittag hier zur Verfügung.



Im Gedenken an die Verstorbenen 22. November 2020 aus der Kirche Gümligen

Wort: Christoph Knoch | Manuel Perucchi

Musik:
Carl Philipp Emanuel Bach: Sonate g-moll
John Williams (*1932): «Schindler’s List(e)»
Claude Debussy: «Beau Soir» (1878)
Friedrich Smetana (1824-1884): «Aus der Heimat»

Jacques Pasquier | Klavier | Simone Roggen | Violine

Fotos: Noëmi + Christoph Knoch
Blumen und Arrangement: Kathrin Hofmann | Romi Neuenschwander | Annemarie Stettler

www.rkmg.ch/corona | www.rkmg.ch/podcast

Lesenswerte Gedanken zum Totensonntag von der Bahnhofkirche Zürich

Dieses Formular wurde geschlossen.
Ein Eintrag ist nicht mehr möglich!