Schweigen für den Frieden

Durch die tägliche Flut der verstörenden Berichte und Bilder aus der Ukraine, Russland und vielen anderen Teilen der Welt, tauchen bei vielen Menschen hier im Westen Gefühle der Ohnmacht und der Hilflosigkeit auf. Diese Konflikte entziehen sich unserer Kontrolle und lassen uns ratlos zurück. Was kann ich für den Frieden in der Welt tun? Diese Frage beschäftigt viele Menschen.

Sie sind eingeladen, gemeinsam mit anderen Menschen, in die Stille zu gehen. Wir spüren in der Stille unserem inneren Frieden nach, versuchen dem Frieden in uns Raum zu geben und senden diese Friedensenergie in die Welt.


Bild wird geladen...

Daten

SOMMERPAUSE: Wir sind am Donnerstag, 4. August, wieder für Sie da.

Jeden Montag und Donnerstag:

Immer von 17.00 bis 17.30 Uhr

Ausnahme: An den Feiertagen fällt das "Schweigen für den Frieden" aus