KreA - das kreative Atelier

KreA (Foto: Christoph Knoch)
Die KreA ist eine offene Werkstatt im Thoracherhus für Kinder und Jugendliche ab 1. Schuljahr.

Das KreA hat in den Sommerferien an zwei Tagen geöffnet. Am 7. und 14. Juli kannst du jeweils von 9.00-12.00 oder von 14.00-17.00 kreativ werden. Die Plätze sind beschränkt- melde dich deshalb bei Claudia Hofer per E-Mail an.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Werkatelier ist jeden zweiten Mittwoch von 14 bis 17 Uhr für dich geöffnet.

Im Werkatelier hast du die Möglichkeit deine Kreativität auszuleben und mit unterschiedlichen Materialien zu experimentieren, zu werken und zu gestalten.

Wenn du keine eigene Idee hast, kannst du die Werkideen der KreA- Leitung nachbauen. Wir werden immer zwei bis drei Werkideen bereitstellen, die du nachbauen kannst. Freu dich auf viele spannende Projekte.

KreA (Foto: Christoph Knoch)


Neu haben wir eine tolle Malwand für dich gebaut, an welcher du deine eigenen Bilder malen kannst. Wir sind gespannt auf deine Kreationen.

Auch ganz neu ist die Töpferecke. Wenn du gerne töpfern möchtest, wirst du eine Einführung der KreA Leitung erhalten, damit du tolle Sachen aus Ton herstellen kannst. Für die Töpfersachen benötigt es etwas Geduld, bis alles getrocknet, glasiert und gebrannt ist.
Freue dich auf deine schönen Töpfersachen, das Warten wird sich lohnen!

Wir freuen uns auf dich!

Bitte bringe deine eigene Verpflegung mit für die Pause.

Eine Anmeldung wichtig: claudia.hofer@rkmg.ch
Wir schliessen das KreA spätestens um 17 Uhr.
Wir führen eine Liste der Teilnehmenden mit der Telefonnummer deiner Eltern für Notfälle.

Die Werkstatt steht dir kostenlos zur Verfügung.

Hier findest du die KreA-Werkstatt

Kontakt

20201214_092206676_iOS (Foto: Claudia Hofer Wälti)