Haus der Religionen - Dialog der Kulturen

Das «Haus der Religionen - Dialog der Kulturen» wurde am 14. Dezember 2014 feierlich am Europaplatz in Bern eröffnet. Die Kirchgemeinde Muri-Gümligen freut sich, dass das Projekt läuft.

Haus der Religionen - Herbert-Haag-Preis<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>436</div><div class='bid' style='display:none;'>4040</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Aktuelle Informationen Haus der Religionen am Europaplatz.

Weg zum Haus der Religionen Dialog der Kulturen

Verbindungen per öV:
Die S 1 / S 2 / S 3 und die Trams 7 (Richtung "Bümpliz") + 8 ( Richtung "Brünnen Westside") fahren ab Bahnhof Bern zum Europaplatz. Siehe Fahrplan der SBB.

Abfahrt Trams am Europaplatz (ua. Richtung Bahnhof Bern)

Unser Bezug

Die Kirchgemeinde unterstützt jährlich den Bereich «Dialog» und ist Mitglied im Verein «Kirche im Haus der Religionen». Sie hat ihr «Fest der Engagierten» am 15. August 2015 dort gefeiert.
Das Projekt war Thema der «Kamingespräche»: Gespräch mit Brigitta Rotach | Gespräch mit Johannes Stückelberger

Berichte














Der Berner Stadtrat im Haus der Religionen