Brot für alle

Die nächste Kampagne dauert vom Aschermittwoch, 2. März, bis Ostersonntag, 17. April 2023.

Das Projekt

Brot für alle war eine Stiftung der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz (EKS) mit Sitz in Bern und fungierte als Entwicklungsdienst der evangelisch-reformierten Kirchen der Schweiz. Die Stiftung unterstützte Entwicklungsprojekte und führte Sensibilisierungs- und Informationskampagnen zu Nord-Süd-Fragen durch. Seit 1. Januar 2022 ist Brot für alle integriert in die Stiftung Hilfswerk der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz (HEKS).