Monatskollekte November 2014: «Herbstsammlung»

Herbstammlung 2014 <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Christoph&nbsp;Knoch)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>117</div><div class='bid' style='display:none;'>1851</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>
Herbstammlung 2014 (Foto: Christoph Knoch)
Jedes Jahr im November wird dem «reformiert.» von Muri-Gümligen eine Einzahlungsschein für die Herbstsammlung beigelegt (PC 30-691721-2). Damit werden vier lokale Werke unterstützt. Die vier Werke sind froh über jede Unterstützung. Letztes Jahr kamen total Fr. 9348.15 zusammen. Vielen Dank!

Der Erlös der Sammlung kommt vier Werken im Kanton Bern zugute: frabina – Beratungsstelle für Frauen und Männer in binationalen Beziehungen, Kirchliche Passantenhilfe Bern, Magazin surprise und dem Verein für kirchliche Gassenarbeit.

Mehr auf den Gemeindeseiten.

Jedes Jahr im November sammelt die Kirchgemeinde Muri-Gümligen zugunsten inländischer gemeinnütziger Werke. Danke für die Spenden 2013 (total Fr. 9348.15).
Ein Einzahlungssschein liegt der November-Ausgabe des «reformiert.»bei.

Wir danken Ihnen herzlich, wenn Sie unserem Spendenaufruf im Rahmen Ihrer Möglichkeiten folgen können. Falls Sie Ihre Spende auf mehrere Zahlungen aufteilen möchten, stellt Ihnen das Sekretariat der Kirchgemeinde (031 950 44 44) gerne weitere Einzahlungsscheine zu. Ihr Beitrag an unsere Sammelaktion ist ein Zeichen von Solidarität mit jenen am Rand ganz in unserer Nähe.
Wir wünschen Ihnen einen guten Herbst und grüssen Sie freundlich.

Kirchgemeinderat Muri-Gümligen, OeME – Kommission, Mitarbeiterteam

PC 30-691721-2

Die Kollekte am Reformationssonntag ist vom Synodalrat festgelegt. Mehr zur «Reformationskollekte 2014»