BüX: Schlittschuhfahren

(14.01.2010) Schlittschuhfahren <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Gerhard&nbsp;Wyser)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>288</div><div class='bid' style='display:none;'>1315</div><div class='usr' style='display:none;'>108</div>
(14.01.2010) Schlittschuhfahren (Foto: Gerhard Wyser)
(14.01.2010) Draussen wars winterlich kalt, es hat sogar frisch geschneit, also das richtige Wetter um aufs Eis zu gehen. Die 28 Kinder brachten viel Leben ins blaue Bähnli, welches uns bis nach Worb brachte.
Gerhard Wyser
Bei der Eishalle dann stellte sich dann heraus, dass über die Hälfte ihre eigenen „Schlöf“ mitgebracht hatten, also alles routinierte Eisläufer. Also subito aufs Eis und los!

Die anderen konnten Schlittschuhe mieten (sogar zum Schultarif von nur 4 Franken, nicht wie angekündigt 6 Franken). Erwartungsgemäss mussten wir vielen helfen, die doch recht stabilen Schlittschuhe einigermassen fest anzuziehen. Bald waren nun alle auf dem Eis. Die Holzböckli waren perfekt für all diejenigen, die zum allerersten Mal auf dem Eis waren. Sogar die Neulinge konnten nach anderhalb Stunden ihre Runden ziehen…

Doch schon bald mussten wir wieder ans heimgehen denken. Die Heimfahrt verlief problemlos, wie wir das ja von den BüXlerInnen gewohnt sind!

Es war ein gemütlicher Nachmittag, jede und jeder konnte sich nach seinem Gusto austoben, Langeweile kam auf jeden Fall keine auf. Ich finde es schön, wie sich die Kinder und Jugendlichen gut fühlen bei der Bewegung an der frischen Luft!

Bilder der Jugendarbeit gibt es hier.



Nähere Infos zur BüX gibt es hier

Weitere Infos zur Jugendarbeit gibt es hier