Von Wido und anderen Vögeln – Kinder und Jugendangebote der Kirchgemeinde

Wido <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Christoph&nbsp;Knoch)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>9</div><div class='bid' style='display:none;'>1083</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>
Wido (Foto: Christoph Knoch)
Der Wiedehopf ist ein seltener Vogel, doch ist er auch in unseren Breitengraden zum Glück immer wieder zu finden. Er liebt vor allem Hochstamm-Obstbäume … In Muri-Gümligen ist er jenen Kindern vertraut, die bei den Angeboten des «KiK» («Kinder in der Kirche») mitmachen.
Es geht wieder los! Wido ist aus den Ferien zurück und hat in seiner grossen Kiste Ferienerinnerungen versteckt – am Samstag, 14. September, 17 Uhr, zaubert Wido eine Legende aus Palästina hervor. Brot und Traubensaft werden dabei geteilt. Karin Künti Duru (Geschichte) und Jacques Pasquier (Musik) freuen sich auf viele Kinder in der Kirche Gümligen.