«Ramseyers wei ga grase» (Radiosendung mit Pfarrer Hans Frank vom Radiostudio Bern)

Im Keller unter dem Kirchturm in Gümligen kam im Jahr 2003 eine Kiste mit Filmen, Dias und einem Tonband zum Vorschein. Die knapp einstündige Sendung vom Radiostudio Bern zum Volkslied wurde nun digitalisiert.
...  zum Nachhören
Pfeil (unten) zum Anhören EINMAL anklicken.


Text des Liedes

Pfarrer Hans Frank war unter anderem ein begeisterter Sammler von Tönen. Vor Jahren hat das Radiostudio Bern mit ihm und seinem Material eine Sendung (52 Minuten) zum Volkslied «Ramseyers wei ga grase» ausgestrahlt. In einer Aufnahme blieb diese Sendung erhalten. Sie wurde 2003 im Keller des Kirchturms Gümligen entdeckt und nun digitalisiert.

«Ramseyers wei go grase» : wie ein Volkslied entsteht
Autor(en): Frank, Hans
Zeitschrift: Berner Zeitschrift für Geschichte und Heimatkunde
Band (Jahr): 29 (1967)