Bewegender Gottesdienst mit Pfarrkollegium und Singfonikern

Pfarrkreise <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Christoph&nbsp;Knoch)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>9</div><div class='bid' style='display:none;'>48</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>
Pfarrkreise (Foto: Christoph Knoch)
«… mitten in der Gewerbeausstellung eine gewerbe- und handelsfreie Zone»
Bei uns steht die Kirche noch zmitts im Dorf», meinte der sichtlich zufriedene OK Präsident Urs Grütter (Bild links) am Ende des Gottesdienstes «und damit gehört die Kirche auch zmitts an die GEA».
ck
«Die von familiären Erfahrungen ausgehende Predigt des Muriger Pfarrers Philippe Stalder nahm den von den Singfonikern vorgetragenen Gospelsong «Never gonna lose my way» auf. Gnade sei das Wesentliche im Leben, das nicht erarbeitet, aber auch nicht einfach geschenkt wird. «Gnade will empfangen werden, entgegengenommen werden wie ein Geschenk an Weihnachten» so Stalder. Entscheidend anders als eine globalisierte Wirtschaft sei der Freiraum, den ein Gottesdienst anbiete: «Sie müssen hier nicht effizient sein. Sie müssen hier nicht fehlerfrei handeln. Sie müssen hier eigentlich gar nichts. Sie dürfen. Sie dürfen sich von Gott in Ihr Innerstes blicken lassen. Und Gott wird Ihnen freundlich zulächeln. So können Sie im Gottesdienst ganz zu sich selber kommen.» So könne mitten in der Gewerbeausstellung eine gewerbe- und handelsfreie Zone entstehen. Sie zu nutzen sei das Angebot. Osvaldo Ovejero als feuriger Dirigent, Esther Feingold als Pianistin und ein der Lead-Sängerinnen der Singfoniker liessen Gebeten und Textlesungen des Pfarrkollegiums den Raum, der den Unterschied zwischen Konzert und Gottesdienst macht. Mit der Kollekte, die fast 1300.- Franken ergab, werden Projekte von Brot für alle unterstützt, die sich für menschenwürdige Arbeitsbedingungen besonders in der Computerproduktion in Fernost einsetzen. Den Wunsch vieler, die Predigt noch einmal lesen zu können, erfüllen die Lokalnachrichten dankenswerter Weise auf Seite …. . (ck)

Dokumente