Gemeindeseiten «reformiert.» Juni 2013 (Jahresbericht 2012)

13-06 Retraite <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Christoph&nbsp;Knoch)</span>: Foto: Christoph Knoch<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>128</div><div class='bid' style='display:none;'>846</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>
13-06 Retraite (Foto: Christoph Knoch): Foto: Christoph Knoch
Heidi Gebauer, Präsidentin des Kirchgemeinderates, erläutert im Editorial die neuen Leitsätze. Kirchgemeinderat und Team haben sie erarbeitet. Im Jahresbericht stehen die Sätze der Kommissionen und Bilder vom Jahr 2012. Berichte Konfirmandenlagern (Ella de Groot, Karin Künti Duru) und Ausflug mit Hélène Simmen. Vorschau auf das Klangfenster im Juni.
Weiterlesen Gemeindeseiten Juni
Klangfenster 7.-9. Juni

Alle haben Leitbilder. Wir bleiben bei Leitsätzen. Denn zu oft sind Leitbilder überladen und entsprechend werden sie nicht gelesen oder verstanden. Für uns sind Leitsätze als strategische
Grundsatzerklärung das richtige. Der Kirchgemeinderat, das Pfarrkollegium und Mitarbeitende
haben an ihrer letzten Retraite, in der Nähe des Niesens, über diesen Sätzen gebrütet und an den richtigen Formulierungen gefeilt.

Leitsatz 1: Wir sind im Dialog mit den Generationen und bringen die biblischen Überlieferungen ins Gespräch.

Leitsatz 2: Quelle und Ziel unseres Handelns ist die Kraft der Liebe, wie Jesus sie gelebt hat. Wir setzen sie in unserem Alltag um für die Gemeinschaft, Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung.

Leitsatz 3: Wir ermöglichen als Teil der weltweiten Kirche Begegnung unter den Konfessionen und Religionen.