Pfingstkollekte des Synodalrats 2013

refbejuso <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Christoph&nbsp;Knoch)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>9</div><div class='bid' style='display:none;'>136</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>
refbejuso (Foto: Christoph Knoch)
Mit der Pfingstkollekte 2013 wird der Blick auf niederschwellige diakonische Überlebenshilfen gelenkt sowie darauf, dass sie inner- und ausserhalb der kirchlichen Räume geleistet werden. Je ein Drittel der Pfingstkollekte 2013 geht an ein Angebot/an ein Projekt im französischsprachigen, im deutschsprachig bernischen und im solothurnischen Kirchengebiet.
weiterführende Informationen


Projekt 'Réseau familles solidaires'
Das Projekt will der sozialen Isolation entgegenwirken, welche oft mit der Armut und/oder mit einer Trennung/Scheidung einhergeht.

Verein Kirchliche Gassenarbeit Bern
Die Kirchliche Gassenarbeit Bern berät und begleitet Menschen aus dem Lebensraum Gasse mit dem Ziel der Schadensminderung und der Prävention.

Passantenhilfe Solothurn
Die Organisation bietet Menschen, die am Rande der Gesellschaft leben, Beratung und befristete Hilfe an.