(25. April) BüX, BoX & ConTeener

Sommer-Programm abpacken (13. M&auml;rz 2013) <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Gerhard&nbsp;Wyser)</span>: Fleissige H&auml;nde schneiden die Druckb&ouml;gen, z&auml;hlen die Exemplare ab und b&uuml;ndeln diese zu Klassenp&auml;ckli. So ist gew&auml;hrleistet, dass alle Sch&uuml;lerinnen und Sch&uuml;ler von Muri-G&uuml;mligen ihr eigenes Exemplar am 25. April, dem Verteiltag, erhalten werden.<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>294</div><div class='bid' style='display:none;'>746</div><div class='usr' style='display:none;'>108</div>
Sommer-Programm abpacken (13. März 2013) (Foto: Gerhard Wyser): Fleissige Hände schneiden die Druckbögen, zählen die Exemplare ab und bündeln diese zu Klassenpäckli. So ist gewährleistet, dass alle Schülerinnen und Schüler von Muri-Gümligen ihr eigenes Exemplar am 25. April, dem Verteiltag, erhalten werden.
Das neue Dreigespann der Jugendarbeit kommt bald... Ende April, genauer gesagt in der Woche nach den Frühlingsferien, ist für die Jugendarbeits-Team ein grosser Moment: Die schon über 10 Jahre alte BüX bringt die BoX und den ConTeener hervor!
Gerhard Wyser
Zum jetzigen Zeitpunkt nur sei nur so viel verraten: die allseits beliebte BüX ist für alle Schülerinnen und Schüler des 1. bis zum 4. Schuljahr reserviert, die BoX wird tolle Angebote für alle des 5. bis 7. Schuljahr beinhalten. Und der ConTeener ist für Jugendliche ab dem 8. Schuljahr genau das Richtige, denn der Name ist Programm: Mit (Con: ital. für „mit“) Jugendlichen (Teener: engl. Teenager = 13-19-Jährige) ist fast alles möglich! Die Jugendarbeitenden haben offene Ohren und bieten tatkräftige Unterstützung bei der Umsetzung der jugendlichen Ideen und Wünsche.

Den Kick-off für die neuen Programme gibt’s wie gesagt nach den Frühlingsferien an allen Schulen ab dem 5. Schuljahr. Die Programme sind zwar bereits gedruckt und abgepackt (siehe Foto), aber die Computertasten laufen noch heiss, trotzdem freuen sich auf den grossen Moment: , und

Infos zur Jugendarbeit gibt's hier