BüX: Besuch auf der Fohlenweide

(29. Aug. 2012) Besuch auf der Fohlenweide <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Gerhard&nbsp;Wyser)</span>: In der Rundkuppel zeigte und die Pferdefachfrau, wie sie den Kinderg&auml;rtnern Grundmanieren beibringt...<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>288</div><div class='bid' style='display:none;'>503</div><div class='usr' style='display:none;'>108</div>
(29. Aug. 2012) Besuch auf der Fohlenweide (Foto: Gerhard Wyser): In der Rundkuppel zeigte und die Pferdefachfrau, wie sie den Kindergärtnern Grundmanieren beibringt...
(29. Aug. 2012) Der Besuch im "Kindergarten" für Pferde war wie schon so oft ein Renner, alle 25 angemeldeten Kinder wollten diese Jungpferde sehen. Die Fohlenweide liegt zwischen der Haco und dem Siloah-Gelände in Gümligen und beherbergt eine Gruppe von ca. 15 Hengsten und Wallachen.
Gerhard Wyser
Wallach? Tja, die Dabeigewesenen könnten dies nun perfekt beschreiben: Es sind dies die kastrierten Hengste. Dies hat uns die Pferdefachfrau Jaqueline Eyer erzählt. Und noch viel mehr Wissenswertes über die Fohlen. Selbstredend kamen auch sehr viele Fragen von den Kindern, und jede Antwort löste noch mehr Fragen aus...
Nun wissen wir, wie ein "Turnschuh" für Pferde aussieht (ist auf einem Bild ersichtlich) oder wie lange die Pferde in diesen Kindergarten gehen (Halbjährig bis ca. 3 Jahre, erst dann werden sie langsam zu Reitpferden ausgebildet). Oder wie die Hierarchie bei den Pferden aussieht, wer also der Chef ist! Der darf nämlich zuerst fressen...
In der Rundkuppel zeigte uns Jaqueline Eyer, wie sie einem Fohlen die Grundmanieren beibringt, und erzählte viel über die Körpersprache mit den Pferden. Nach dem z'Vieri in der Box gings dann ans Striegeln in Fünfergruppen. Die Hengste und Wallache hielten geduldig hin, auch trotz den lebhaften BüXlerinnen.
Ein gelungener Nachmittag auf der Fohlenweide: aufgestellte und fragefreudige Kinder sowie das spätsommerliche Wetter trugen zur guten Laune bei.

Fotos vom Besuch auf der Fohlenweide

Mehr Infos zur BüX gibts hier