Drei Jahre - vergangen wie im Flug.

Erfolgreiche Lehrabschlüsse von Michael Bättig und Marc Imhof. Eine gute Berufsausbildung ist Gold wert und zahlt sich später oft auch in Geld aus.
Michael Bättig + Marc Imhof<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>753</div><div class='bid' style='display:none;'>10096</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Michael Bättig und Marc Imhof absolvierten in den letzten drei Jahren ihre Ausbildung in der Kirchgemeinde Muri-Gümligen.

Lehrabschlüsse in der Kirchgemeinde
Eine gute Berufsausbildung ist Gold wert und zahlt sich oft in Geld aus. Michael Bättig und Marc Imhof absolvierten in den letzten drei Jahren ihre Ausbildung in der Kirchgemeinde Muri-Gümligen. Ab August werden zwei neue ihre Plätze einnehmen, denn für Kirchgemeinderat und Team ist es klar, dass hier wieder «Lernende» im Betriebsunterhalt (beim Hauswart) und im Büro der Verwaltung ihren Platz haben sollen.

Kirchgemeinderat und Mitarbeitende freuen sich über den erfolgreichen Lehr-Abschluss unter besonderen (Corona-)Bedingungen, gratulieren den beiden und wünschen ihnen ein gutes Weitergehen.