Gemeindeseiten «reformiert.» Juli 2020

Juli 2020<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>805</div><div class='bid' style='display:none;'>10040</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>
Martin Bauer: «Normalität» - und was ist, wenn wir einen Umweg machen müssen? - Verabschiedung von Marc Imhof. - Virtueller Besuch aus/in Warschau am 4. / 5. Juli. - Theologie im Sommer mit Manuel Perucchi.
« Normalität – Wir haben wohl eine Sehnsucht nach dem, was für uns normal ist, nach einem Leben, welches seinen ganz gewöhnlichen Lauf nimmt. Wir gehen derselben Strasse entlang, entdecken die immer gleichen Dinge am Wegrand.
Und jetzt steht mitten auf unserem Weg ein Plakat, das uns freundlich bittet, auf der anderen
Seite die Brücke zu queren. Ärgerlich, da will jemand unsere Normalität stören, uns hindern, das
Gewohnte zu tun. ....»

Lesen Sie den ganzen Text in den Gemeindeseiten .

Seite 16 Übersicht über Aktivitäten abgesagte und vor allem wieder stattfindende: «Corona». Was «Heute» stattfindet.

Seite 17: RefLab: Theologie im Sommer mit Manuel Perucchi.

Seite 18: «Am gleichen Strick ziehen» Drei Jahre: Marc Imhof blickt zurück