FeierAbend am 7. April 2019: Das Seniorenorchester Muri-Gümligen in Aktion

Seniorenorchester in Gümligen<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>558</div><div class='bid' style='display:none;'>8753</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

«Mensch, wo bist Du?» war die Frage im FeierAbend am 7. April, den das Seniorenorchester Muri-Gümligen unter der Leitung des jungen Dirigenten Loïc Bera gemeinsam mit Christoph Knoch gestaltet hat.
Musik von Purcell bis Gershwin und Bartók standen im Zentrum des abendlichen Feierns und Nachdenkens. «Mensch, wo bist du bloss?» fragt Gott den männlichen Menschen Adam. Der gibt zerknirscht zur Antwort, dass er die schmackhafte Frucht des selbständigen Denkens dank seiner Frau Eva entdeckt habe. Der Mensch als Adam und Eva, als nun kleidertragend und sterblich, hat zwar die Freiheit, aber gelichzeitig auch die Verantwortung für die Welt. So wird die Frage «Mensch, wo bist Du bloss?» angesichts der drängenden Fragen heute zu einer bleibenden Herausforderung.

Text und Aufnahme des Gottesdienstes


Das Seniorenorchester übt vierzehntäglich im Kirchgemeindehaus Muri und freut sich auf spielfreudige Mitmenschen: www.rkmg.ch/seniorenorchester




Autor: Christoph Knoch     Bereitgestellt: 14.04.2019     Besuche: 3 heute
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch