Kirche Muri: Römer, Kelten und die Bagger

Archäologie 20.3.2019<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>711</div><div class='bid' style='display:none;'>8699</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>
Die Kirchen- und Schlossmauer an der Thunstrasse muss saniert werden. Die geplanten Arbeiten werfen ihre Schatten voraus. Am 20. und 21. März werden vom archäologischen Dienst erste Sondierungen bei Kirche und Schloss durchgeführt. Je nach Ergebnis werden die Detailgrabungen im Herbst länger oder kürzer sein.
Kirche Muri - Archäologie
20.03.2019
7 Bilder
Fotograf/-in
Christoph Knoch, Archäologischer...