Abendklänge: «Warten macht glücklich» Freitag 10.8.2018 Kirche Muri

Yacin Elbay<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>20</div><div class='bid' style='display:none;'>7885</div><div class='usr' style='display:none;'>6</div>

Worte und Musik der Sehnsucht.
Ella de Groot und Yacin Elbay
Yacin Elbay schloss seinen Bachelor in Bern mit Auszeichnung ab. Zur Zeit studiert er bei Daniel Dodds und Igor Karsko am Konservatorium Luzern. Mit Orchestern wie auch als Solist und Kammermusiker bereiste Yacin Frankreich, Italien, England, Deutschland, Österreich, die Türkei, Serbien und Polen. Der Preisträger zahlreicher Violinwettbewerbe ist seit November 2016 Konzertmeister und musikalischer Leiter des Kammerensembles Soundeum.Yacin spielt auf einer Joseph Hel Geige aus dem Jahre 1894.
Übersicht Abendklänge
Autor: Ella de Groot     Bereitgestellt: 03.08.2018    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch