Neue Telefonnummern der Pfarrämter

Telefon<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>264</div><div class='bid' style='display:none;'>7085</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Das schwarze Telefon mit Drehscheibe hängt in immer weniger Wohnungen. Längst braucht es nicht mehr die zwei direkt geschalteten Drähte zwischen den Apparaten. Tausende von Gesprächen flitzen gleichzeitig durch eine einzige Glasfaser rings um den Globus. Dazu braucht es neue Anschlüsse. Die Kirchgemeinde hat nun ebenfalls umgestellt und nun die Nummern aller Pfarrämter angeglichen.
PFARRÄMTER
031 950 44 55 «Amtswoche» (Abdankungen, Notfälle)
031 950 44 52 Gümligen (Philippe Stalder)
031 950 44 59 Melchenbühl (vakant)
031 950 44 57 Muri (Manuel Perucchi)
031 950 44 43 Seidenberg (Ella de Groot)
031 950 44 46 Thoracker-Villette (Christoph Knoch)
031 971 00 81 Heimseelsorge (Brigitte Frey)


Die Einträge im Telefonbuch:
«Kirchgemeinde Muri bei Bern»
«Kirchgemeinde Gümligen»
sind nicht ganz komplett.



unverändert:
VERWALTUNG
KUW
SOZIALDIAKONIE
VERMIETUNGEN

Und ein kleiner Rückblick in die Telefongeschichte.
2003 ist in der Weltwoche ein Beitrag erschienen: «Nimm es in Gottes Namen». Die Geschichte der Rautetaste.. Plötzlich tauchte das mysteriöse Schriftzeichen auf unseren Telefonapparaten auf und wurde zum Navigator durch die Moderne.
Autor: Christoph Knoch     Bereitgestellt: 05.03.2018    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch